Lesezeit: 2 Minuten

Cooles Thema und schicke Optik.

In der Spieleschmiede ist heute Steampolis von Corax Games gestartet. Ein weiteres Brettspiel das eine extrem kurze Kampagnenlaufzeit hat. Auslieferung wäre schon Ende Oktober, spätestens Dezember. Das Spiel scheint also schon fertig zu sein. Mir ist zu Steampolis leider nicht viel bekannt. Optisch finde ich die Gestaltung von Dennis Lohhausen schick, das Video von Erik und Peat erklären zumindest die Regeln. Steampolis ist ein Workerplacement und Enginebuilder, mit dazugehöriger Set-Collection und einer gesunden Portion Interaktion. Der Preis beläuft sich inklusive Versand auf 45 €. Die Kampagne läuft noch bis zum 26.September. Ich werde es mir auf der SPIEL ’19 mal genauer anschauen.

Das sagt die Spieleschmiede zu Steampolis

Der Bürgermeister ist zwischen die (Zahn-)Räder geraten! Jetzt braucht die Stadt des Dampfes schnell einen neuen.

1 bis 4 Kenner-Luftschiffkapitäne ab 12 Jahren fliegen in Gerhard Hechts Steamopolis mit ihren Luftschiffen die verschiedenen Ebenen der Turmstadt an. Dazu brauchen sie richtig viel Druck in ihren Dampfkesseln, denn diese Luftschiffe steigen auf den ausgestoßenen Dampfsäulen in die Höhe! Und je höher sie kommen, desto bessere Angebote erwarten die Kapitäne.

Statt hoch hinaus zu fliegen, kann der Dampfdruck auch in die Maschinerie des Luftschiffs geleitet werden!

Die Spieler können den Druck auch nutzen, um ihre Maschinen anzutreiben, die sie in ihr Luftschiff eingebaut haben. So können ganze Produktionsketten betrieben werden. Jedoch ist der Platz auf dem Luftschiff stark begrenzt, also muss man sich gut überlegen, was man wohin baut und was man für Ersatzteile ausschlachtet.

Interessierte können Steamopolis bis zum 26.09. in der Spieleschmiede unterstützen und sich dabei ein eigenes Exemplar sichern – dazu gibt es auch jede Menge Extras zu ergattern!

Einfach mal Druck ablassen…

Quelle: Pressemitteilung

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü