Lesezeit: 2 Minuten
Bist du auf der Suche nach einer neuen Brettspielgefährtin? Passend ganz zur Pandemie ohne die Gefahr einer Ansteckung? Dann hat Asmodee etwas für dich. Noch ist mir ihr Skill-Level unbekannt und sie kann zurzeit auch nur ein Brettspiel spielen. Trotzdem neugierig? Nun, es geht um Alexa von Amazon, die hat für Zug um Zug und Zug um Zug Europa Skills verpasst bekommen hat, die einem das Spiel beibringen, aber auch sie selbst antreten lassen kann. Man spielt dann also direkt gegen den Sprachassistenten.

Wie geht das denn?

Wie das funktioniert? Erst einmal bei Amazon die kostenlosen Skills herunterladen (Zug um Zug / Zug um Zug Europa) und dann mit dem Sprachbefehl „Alexa, öffne Zug um Zug“ oder „Alexa, öffne Zug um Zug Europa“ starten. Abhängig von der Spielerfahrung bieten die Skills neue Möglichkeiten zum Spielen und Lernen. Für diejenigen, die neu in das Spiel einsteigen, bieten sie während der Partie einen vollständigen Durchgang durch die Regeln. Erfahrene Spieler können die Erklärung überspringen und andere Hilfsmittel der Skills nutzen: für jeden Spieler die verbleibenden Spielsteine nachhalten, die längste Strecke verfolgen, Punkte zählen und mehr. Und wie schon geschrieben, Alexa eben auch als eigenständigen Spieler zu nutzen. Für Gruppen, die eine zusätzliche Person suchen, oder für jeden, der eine Solopartie gegen Alexa spielen möchte, ist diese Funktion wohl optimal geeignet. Während des Spiels, bieten die Alexa-Skills außerdem thematische Hintergrundmusik und Soundeffekte, um alle in die Welt von Zug um Zug eintauchen zu lassen. Ich bin eigentlich kein Freund der Sprachüberwachung des Sprachassistenten, aber das klingt schon ziemlich cool!

Quelle: Pressemitteilung

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü