Lesezeit: 2 Minuten

Die ersten Backer der englischen Version von Tainted Grail sind vollauf begeistert. Die noch mit Vorsicht zu genießende Bewertung beläuft sich derzeit auf 8.9 Punkte bei schon 1000 Bewertungen. Obwohl das Spiel erst frisch ausgeliefert wurde, ist es jetzt schon im Ranking der thematischen Spiele auf Platz 112. Das Brettspiel-Epos, bei der man in eine düstere Fantasy-Welt abtaucht und kooperativ eine Geschichte mit verzweigten Handlungen erlebt, erscheint nun offiziell als Retail-Version bei Pegasus-Spiele. Bisher war nur bekannt, das die deutsche Version von Awaken Realm von Pegasus Spiele gestemmt wird. Ich erhalte meine Version erst im Laufe des nächsten Jahres und werde dann aber auf jeden Fall berichten.

Pressemitteilung von Pegasus Spiele zu Tainted Grail

Durch eine Kickstarter-Kampagne wurde das kooperative Abenteuer-Survival-Spiel Tainted Grail 2018 mit knapp fünf Millionen US-Dollar erfolgreich finanziert. Im Laufe des kommenden Jahres wird die erste Kampagne des Erfolgsspiels, Der Niedergang Avalons, als deutsche Version bei Pegasus Spiele erscheinen.

Bei Tainted Grail erforschen die Spieler eine bis ins Detail ausgearbeitete und an der Artus-Legende angelehnte Fantasywelt. Die ungewöhnlichen Heldenfiguren – Ausgestoßene, Akolyten, Lehrlinge – verfolgen in der ersten Kampagne dabei kein geringeres Ziel, als den Untergang Avalons zu verhindern. Dazu müssen sie sich durch eine mystische Welt kämpfen, geprägt von der Rückkehr der ursprünglichen, wilden Magie, die einst harmlose Geschöpfe in furchterregende Monster verwandelt. Um zu überleben, müssen die Spieler stets neu wählen, ob sie einen Kampf mit Stärke oder Verstand führen, denn jeder Tag und jede Begegnung stellt die Helden erneut auf die Probe. Hunger, Krankheit und Unwetter sind dabei ebenso starke Gegner wie feindselige Menschen und furchterregende Geschöpfe.

Tainted Grail ist ein kooperatives Abenteuer-Survival-Spiel von Krzysztof Piskorski und Marcin Świerkot für ein bis vier Spieler ab zwölf Jahren. Jedes der 15 Kapitel der ersten Kampagne führt die Spieler auf eine 120-180-minütige Reise tief in eine mythische Sagenwelt. Dabei erleben sie nach und nach eine reichhaltige, kartenbasierte Geschichte, deren Rahmen ein 200-seitiges spielbegleitendes Storybook liefert. Dennoch muss jede Gruppe ihre eigenen Entscheidungen mit teils weitreichenden Folgen treffen. Das einzigartige Status-System erlaubt es unter anderem jederzeit nachzuverfolgen, was die Spieler bereits erreicht haben, welche Verbündeten sie gewählt haben. So können die Spieler veränderte Versionen von Orten entdecken, alternative Kartenvarianten spielen und ihr eigenes Ende der Geschichte kreieren. Tainted Grail ist eine einzigartige Kombination aus narrativen Abenteuer- bzw. Erkundungselementen und einem spannenden Kampf- bzw. Diplomatiesystem. Ein wichtiger Bestandteil ist außerdem die Weiterentwicklung der Spielercharaktere.

Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne des Verlags hinter dem Erfolgsspiel, Awaken Realms, ist Tainted Grail in englischer Sprache bereits erschienen. Die deutsche Ausgabe der ersten Kampagne, Der Niedergang Avalons, wird im Laufe des Jahres 2020 bei Pegasus Spiele erscheinen. Weitere Informationen werden in regelmäßigen Abständen auf den Pegasus Spiele Social Media-Präsenzen (@pegasusspiele) bekanntgegeben.

Quelle: Pegasus Spiele

 

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü