Lesezeit: 2 Minuten
Bevor wir zur Auflösung des Gewinnspiels kommen, einmal eine mega Prise Dank an all die Teilnehmer, die mir zum Teil wirklich kreative Antworten, Reime und ein paar nette Worte geschickt haben. Für das nächste Gewinnspiel habe ich mir vorgenommen eure Kreativität zu belohnen und nicht nur eine schnöde Zahl abzufragen. Ich vermute, da steckt doch einiges an Potential drin. Ich freue mich endlich die Exemplare zu verschicken, denn anders als ein guter Wein, wird so ein Hai im Regal nicht besser.

Eure Antworten…

waren oft falsch, aber irgendwie gut gedacht. Die Antwort, dass sich weiße Haie überhaupt nicht verstecken, hat mir gefallen. Stimmt ja auch irgendwie, aber leider ist diese schöne Auflösung nicht die richtige gewesen. Eine Idee war auch, dass sich der Hai nur einmal versteckt, weil die Spiegelungen keine echten Haie sind. Auch das Wort wurde als richtige Lösung vermutet, was zu der Antwort passen würde, das es im Film auch nur einen weißen Hai gibt und daher nur einer zu finden sei. Die mit Abstand häufigste Antwort waren sechs Haie, nämlich fünfmal als Bild und einmal das Wort. Wer meine vorherigen Gewinnspiele kennt, der weiß natürlich, dass so billig hier keiner wegkommt. Gut gedacht war auch die Lösung mit keinem Hai, da man alle sieht und sich keiner versteckt. Dieser Gedankengang ist für die richtige Lösung gar nicht so verkehrt, weil es dazu führen könnte, das man sich überlegt, wo sich in einem Bild denn noch etwas verstecken könnte. Die richtige Antwort ist 7. Nur die wenigstens haben an den Dateinamen des Bildes gedacht, auch dort ist der Hai versteckt.

Gewonnen hat…

…durch die richtige Antwort: Marcel S., der sogar eine Abhandlung zur Lösung geschrieben hat und von seinen sieben erarbeiteten Möglichkeiten, die richtige ausgewählte. Herzlichen Glückwunsch!

Das andere Exemplar geht an: Marc L. 

Ihr beide solltet noch heute eine E-Mail von mir erhalten. Ich wünsche euch schon jetzt viel Spaß bei dem Spiel und würde mich über Feedback zum Spielerlebnis freuen.

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü