Lesezeit: 2 Minuten
Wenn ich ein Genre liebe, das völlig unterrepräsentiert ist, dann sind das Semi-kooperative Brettspiele. Mit Deranged hat nun Hobby World ein heißes Brett im Druck. Das Abenteuerspiel für drei bis sechs Spieler verschlägt einen in eine Stadt, in der man drei Tage und Nächte überleben muss. Blöd nur das der Horror an die Tür klopft und dafür sorgt, das ein Mitspieler in der Nacht die Seiten wechselt. Deranged befindet sich noch in der Pre-Produktion und als grober Termin zur Veröffentlichung ist unter anderem die SPIEL 19 genannt. Ich werde euch definitiv auf dem Laufenden halten!

Details zu Deranged

Das Artwork gefällt mir.

Tagsüber durchstreifen die Spieler die Stadt und kämpfen gegen blutrünstige Monster, versuchen individuelle Ziele zu erfüllen, sammeln Gegenstände, um stärkere Decks zu bauen, beseitigen Flüche und bereiten die Stadt auf die Nacht vor. Immer die Hoffnung vor Augen diese Stadt zu überleben. Und dann kommt die Nacht und verteilt Schellen! Jede Aktion kostet den Charakteren ein Stück weit von ihrem Verstand und mindestens ein Spieler wird zum Deranged – das schrecklichste Monster! Dieser darf nun die Karten seines Decks mit der mächtigeren Aktion spielen und tauscht seine Spielfigur aus. Das neue Ziel, seine Mesnchlichkeit zurückzugewinnen und das geht nur um das Töten von anderen Mitspielern. Ja, ihr merkt schon, die Interaktion ist hier hoch. Getötete Mitspieler sterben allerdings nicht vollständig! Sie werden am Firedhof verflucht wiedergeboren.

Frischfleisch!

Beim Anbruch der vierten Morgendämmerung musst du deinen Fluch gebrochen haben und das magische Tor erreichen, um diese verfluchte Stadt zu verlassen. Wenn einer der Siegbedingungen nicht erreicht wird, verlieren die Spieler. Falls zu einem Zeitpunkt alle Spieler zu einem Deranged mutiert sind, können sie zwar eine Monster-Party feiern, haben aber auch verloren. Das Basisspiel enthält drei Szenarien mit ansteigender Komplexität, dazu gesellt sich ein modulares Brett. Für Abwechslung ist also erstmal gesorgt!

Quelle: Pressemitteilung

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü