Lesezeit: 7 Minuten
Mit KOSMOS geht es diese Woche im Neuheiten-Marathon weiter! Der Verlag ist zum zweiten Mal der umsatzstärkste Verlag im Bereich Familien- und Erwachsenenspiele. Wie hoch dabei wohl der Anteil des Dauerbrenner Exit – Das Spiel ist? Zumindest ist es mit 1,5 Millionen verkauften Spielen und unzähligen nationalen wie internationalen Preisen die nun erfolgreichste Brettspielmarke und hat die bisherige langjährige Top-Brettspielmarke auf Platz 2 verwiesen. Mit einem deutlich zweistelligen Umsatzplus wächst das Unternehmen im Brettspielbereich weiter. Neben den Spielen entwickelt sich auch das Segment Experimentieren sehr positiv: Kosmos wächst mit seinen bekannten Experimentierkästen im Vergleich zum Vorjahr um über 30 Prozent im Umsatz und baut seine Marktanteile in diesem Segment auf über 60 Prozent aus. Schon irre, wie die gesamte Verlagslandschaft durch die derzeitige allgemeine Lage profitiert.

Die erfolgreichsten Brettspiele 2020

Zu den Wachstumstreibern des Stuttgarter Verlags zählen neben den starken Brettspielmarken CATANEXIT – Das SpielUbongo und Die Legenden von Andor auch preisgekrönte Spiele wie Die Crew sowie weitere starke Einzeltitel wie MyCity.

„Mit fast 50.000 verkauften Exemplaren hat das innovative Legespiel (MyCity) gezeigt, dass es seine Nominierung zum Spiel des Jahres zurecht erhalten hat und auch beim Publikum sehr gut ankommt“, erklärt Heiko Windfelder, Verlagsleiter Spielware bei KOSMOS. „Außerdem konnten wir auch mit unseren neuen Reihen wie beispielsweise den kooperativen Adventure Games und den storybasierten Krimi-Puzzles überzeugen.“ Beide Produktlinien haben sich innerhalb kurzer Zeit erfolgreich am Markt etabliert und viele Fans gewonnen.

Neuheiten von KOSMOS 2021

Erwachsenen- und Familienspiele

Die Abenteuer des Robin Hood

Mit „Die Abenteuer des Robin Hood“ zieht es Michael Menzel, den Illustrator und Erfinder von „Die Legenden von Andor“ zurück in die Welt der Spieleautoren. Das Besondere: Auf dem lebendigen Spielplan wird tatsächlich das Bild bespielt. Die Figuren bewegen sich ohne vorgegebene Laufwege in einer offenen Spielewelt; das Spielbrett wandelt sich im Laufe der Partie. Dabei bestimmt ein origineller Mechanismus die Figurenbewegung durch den Einsatz unterschiedlicher Holz-Legeteile. Für mich ganz persönlich das Highlight der kommenden Neuheiten von KOSMOS. Es sieht nicht nur einfach mega schick aus, sondern wirkt spielerisch wirklich frisch.

Spielinfos
Autor/in: Michael Menzel | Spieler: 2 – 4 | Alter: ab 10 Jahren | Spielzeit: 60 min |
Preis: 49,99 € | ET: März 2021

Die Crew – Mission Tiefsee

Die Crew stürzt sich in ungeahnte Tiefen, um einen mysteriösen Auftrag zu erfüllen. Bei den riskanten Tauchgängen müssen sich die Crewmitglieder aufeinander verlassen. Deshalb gewinnt im kooperativen Stichspiel nicht, wer die meisten Stiche erhält. Vielmehr geht es darum, den Stich dem richtigen Crewmitglied zuzuspielen. Denn bei den Missionen gibt es Vorgaben, welche Karten eines der Crewmitglieder erhalten muss. Welche Karten hält wer auf der Hand? Das lässt sich nur erahnen. 96 neue Auftragskarten sorgen für hoch abwechslungsreiche Missionen in unzähligen Konstellationen. So führen diese Aufgaben die Crew immer weiter in die Tiefe des Ozeans und sie kommen dem großen Geheimnis immer näher. Uns hat schon der erste Teil total abgeholt und als Blogger von der Waterkant ist der zweite Teil thematisch natürlich voll mein Ding. Es wird auch wieder eine Variante für zwei Spieler geben!

Spielinfos
Autor/in: Thomas Sing | Spieler: (2) 3 – 5 | Alter: ab 10 Jahren | Spielzeit: 20 min |
Preis: 12,99 € | ET: März 2021

Adventure Games – Die Akte Gloom City

Das neueste Abenteuer stammt aus der Feder von Kayleigh Anderson, freie Autorin, und Hauke Gerdes, der unter anderem durch den Live-Streaming-Kanal „Rocket Beans“ bekannt wurde. Damit, als suspendierte Cops eine ruhige Kugel zu schieben, ist es rasch vorbei, als der neueste Fall die SpielerInnen immer tiefer in seinen Bann zieht. Wer steckt hinter den Entführungen? Und wird es gelingen, die Geiseln zu befreien? Die SpielerInnen untersuchen mehrere verdächtige Orte, nehmen Spuren auf und sprechen mit den Bewohnern von Gloom City, um dem Täter schließlich auf die Spur zu kommen. Dafür schlüpfen die SpielerInnen in die Rolle verschiedener Charaktere mit unterschiedlichen Eigenschaften und tauchen so noch tiefer in das Spielgeschehen ein. Gemeinsame Entscheidungen bringen die Handlung voran. Wie der Thriller ausgeht, entscheidet das Team! Die Reihe ist ja durchaus umstritten, manch einem ist das zu viel Hörspiel und zu wenige echten Brettspielabenteuer. Ich mag die Reihe allerdings und freue mich auf den neuen Ausflug.

Spielinfos
Autor/in: Phil-Walker Harding, Matthew Dunstan, Hauke Gerdes & Kayleigh Anderson |
Spieler: 1 – 4 | Alter: ab 16 Jahren | Spielzeit: (3x) 90 min | Preis: 14,99 € | ET: März 2021

Jäger der Nacht

Du gehörst entweder zum Clan der Werwölfe, zu den Vampiren oder bist einer der wenigen Menschen. Zu Beginn kennt jeder nur die eigene Identität.
Es gilt daher, so viele Informationen über die MitspielerInnen zu sammeln wie möglich, um so nach und nach die Zugehörigkeit der anderen aufzudecken. Nur wenn man weiß, wer auf welcher Seite steht, kann man sich gegen den gemeinsamen Feind verbünden. Dafür ziehen die SpielerInnen zu verschiedenen Orten, die unterschiedliche Aktionen zulassen. Hat man beim Kampf das Höchstmaß an erträglichen Schadenspunkten erreicht, muss man ausscheiden. Wer sein individuelles Ziel erfüllt, gewinnt nicht nur für sich, sondern gegebenenfalls für den ganzen Clan. Klingt nach dem Klassiker Werwölfe ist dann doch aber anders zu spielen.

Spielinfos
Autor/in: Yasutaka Ikeda | Spieler: 5 – 8 | Alter: ab 10 Jahren | Spielzeit: 30 – 50 min |
Preis: 14,99 € | ET: März 2021

CATAN – Erweiterung für Das Duell – Finstere & Goldene Zeiten

Diese Erweiterung vereint anlässlich des 25. Jubiläums von CATAN – Das Duell erstmals alle sechs Themensets in einer Box und sorgt somit für noch mehr Möglichkeiten und Spielspannung. Dem Fürstentum stehen goldene, aber auch finstere Zeiten bevor. Im Wettkampf mit der Zeit müssen sich Cataner in der „Zeit der Intrigen“, der „Zeit der Handelsherren“, der „Zeit der Barbaren“, der „Zeit des Wohlstands“, der „Zeit der Entdecker“ oder der „Zeit der Weisen“ bewähren. Wer schafft es zuerst, sein Fürstentum zum Sieg zu führen? Für mich war das Kartenspiel ja immer das bessere Catan. Eigentlich viel zu lange nicht mehr gespielt, war es doch vor vielen Jahren eines meiner liebsten Spiele für zwei Personen.

Spielinfos
Autor/in: Klaus Teuber | Spieler: 2 | Alter: ab 10 Jahren | Spielzeit: 75 min |
Preis: 19,99 € | ET: März 2021

Harry Potter: Verteidigung gegen die Dunklen Künste

Das kompetitive Deck-Building-Spiel setzt das Spielprinzip des Spiels Harry Potter: Kampf um Hogwarts als eigenständiges Zweierspiel um. Zwei Spieler sammeln Karten und spielen sie aus, um neue, bessere Karten zu erwerben und den Gegner zu betäuben. So üben sie sich im Duell mit anderen Zauberern und meistern schwierigste Zaubersprüche. Wer es schafft, die gegnerische Figur bis zum Feld „Betäubt“ zu treiben, hat das Duell gewonnen. Harry Potter-Fans fühlen sich nicht nur durch die hochwertige Ausstattung, sondern auch durch die sehenswerten Grafiken aus den Kinofilmen in die zauberhafte Welt hineinversetzt. Ich rieche hier fast das bessere Kampf um Hogwarts und bin echt richtig gespannt! Die Frage, die ich mir stelle, kommt der nun sehr kompetitive Stil auch für Harry-Fans gut an? Sich im Duell auf die Mütze geben erfordert schon eine andere Einstellung als im Koop-Modus.

Spielinfos
Autor/in: Kami Mandell, Andrew Wolf | Spieler: 2 | Alter: ab 11 Jahren | Spielzeit: 30 min |
Preis: 24,99 € | ET: März 2021

Harry Potter: Aufstieg der Todesser

Der nächste Potter-Titel! Lord Voldemort und seine Todesser bedrohen nicht nur die Zauberer und Hogwarts, sondern auch das Zaubereiministerium und Hogsmeade. Nur gemeinsam werden es zwei bis vier SpielerInnen schaffen, die Zaubererwelt zu schützen. Bei diesem Würfelspiel nehmen Zauberlehrlinge ab elf Jahren zusammen mit der Zauberergemeinschaft den Kampf gegen das Böse auf. Auf Englisch schon länger auf dem Markt und dort gesegnet mit einigen Erweiterungen. Glück spielt natürlich eine ziemlich große Rolle und nicht jedem gefällt es. Würde es trotzdem gerne einmal ausprobieren. Wie üblich ist der Preis bei Würfelspielen etwas höher.

Spielinfos
Autor/in: Patrick Marino, Andrew Wolf | Spieler: 2 – 4 | Alter: ab 11 Jahren | Spielzeit: 60 min |
Preis: 49,99 € | ET: Mai 2021

Lost Cities – Roll & Write

Roll & Write geht immer? Na dann viel Spaß! Würfeln, Spielzug notieren und Punkte sammeln: Wer klug und umsichtig handelt, bringt seine Expedition weit voran. Die SpielerInnen beginnen ihr Spielblatt mit kleinen Würfelzahlen, um möglichst weit nach oben zu kommen und am Ende die meisten Punkte zu ergattern. In jeder Runde können die ForscherInnen entscheiden, ob sie eine Expedition fortführen oder eine neue beginnen wollen. Richtig Glück hat, wer auf einem der Beschleunigungsfelder landet oder Artefakte findet – sie versprechen Sonderpunkte. Kommen die SpielerInnen weit voran, lockt der Sieg – bleibt aber eine Expedition zu früh stecken, gibt es Minuspunkte! Wichtig dabei ist es, die Expeditionen der anderen im Auge zu behalten, denn sie profitieren von jedem Würfelwurf. Durch das handliche Format ist Roll & Write auch das ideale Abenteuerspiel für unterwegs.

Spielinfos
Autor/in: Reiner Knizia | Spieler: 2 – 5 | Alter: ab 8 Jahren | Spielzeit: 30 min |
Preis: 12,99 € | ET: März 2021

Neuheiten von KOSMOS – Fazit

Es wird natürlich noch eine ganze Reihe von neuen Fällen für Exit- Das Spiel geben. Ich persönlich empfinde keinen Reiz mehr bei den Knobel-Spielen, aber es ist definitiv beachtlich in was für einem Tempo hier KOSMOS Schachteln raushaut. Das denen nicht die Rätsel ausgehen, unfassbar! Ansonsten freue ich mich wirklich, auch verlagsübergreifend, sehr auf Die Abenteuer des Robin Hood. Vielleicht täuscht mich mein Bauchgefühl, aber ich erwarte hier wirklich innovativen Brettspielspaß mit der Familie. Ansonsten wird Die Akte Gloom City und der zweite Teil von Die Crew definitiv gespielt. Da freue ich mich schon auf die netten Abende mit meiner Frau.

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü