Lesezeit: 2 Minuten

Könnte auch das Titelbild eines neuen Mobile-Game sein

Pegasus hatte ja schon immer ein paar kurzweilige Spiele, auch gerade für zwei Spieler. Ich zumindest hatte meinen Spaß mit Epic-PvP, Munchkin oder Smash-Up. Gut, meine Munchkin-Zeiten sind vorbei, aber der neue Titel Castle Rampage klingt interessant. Das Cover erinnert an bekannte Mobile-Games aus der Inhalt zeigt, das diese Verbindung passt. Denn Castle Rampage ist ein Tower-Defense-Spiel! Die geplante Veröffentlichung ist, passend zur SPIEL18, im Oktober.

Update: Das Spiel wurde nun auch rezensiert!

Spieldetails zu Castle Rampage

Castle Rampage erinnert vielleicht auch ein wenig an Castle Panic, allerdings ist die Neuheit von Pegasus nur für zwei Spieler und ein reinrassiges Duell! Castle Rampage ist kartengesteuert und das Ziel der Spieler ist nichts anderes als die Burg des Gegners in Schutt und Asche zu legen. Unkomplizierte Regeln, mit einem Umfang von nur drei Seiten, lassen einen schnell einsteigen. Jeder Spieler hat ein Tor- und Burg-Kartenstapel sowie eine Übersichtskarte. In der Tischmitte befindet sich der Nachziehstapel. Nun werden zwei Karten gezogen, maximal eine Karte zur Verstärkung der eigenen Burg ausgespielt und beliebig viele der anderen Handkarten. Hier kann man Karten auch aufsparen. Die Kartentexte sind kompakt gehalten, das freut die jüngeren Spieler! Das Spiel endet, wenn ein Spieler alle seine Burgkarten verloren hat. Das Spiel ist ab acht Jahren, die Spielzeit beläuft sich auf 15 bis 20 Minuten und wer möchte, kann sich auch schon in die Regeln einlesen. Kostenpunkt, faire 9,95 €.

Quelle: Pressemitteilung

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü