Lesezeit: < 1 Minute

Spielsystem: Godslayer (Megalith Games)

Ein neues Tabletop ist wie ein neues Leben

Über Godslayer bin ich vor einigen Jahren auf der Hamburger Tactica gestolpert. Ich kannte das System bis dato überhaupt nicht, aber Martin hatte schon davon gehört und so ergriffen wir beide spontan die Gelegenheit zum Probespiel. Das System überzeugte uns beide. Es ist Warmahordes sehr ähnlich, ergänzt das bewährte System aber unter anderem um das Grundprinzip der abwechselnden Aktivierung. Hinzu kommt noch das sehr stimmige Thema, schöne Miniaturen und ein gutes Messeangebot – sie hatten uns also am sprichwörtlichen Haken. Ich entschied mich dann für die „Griechenfraktion“ der Halodynes, Martin ging mit den nordisch angehauchten Wikinger-Zwergen nach Hause.

Turbobemalung

Innerhalb kürzester Zeit hatte ich meine Anfangsstreitmacht dann auch bemalt, aber über einige Probespiele kamen wir leider nie hinaus. Am Spielsystem selber lag das sicher nicht – das finde ich nach wie vor sehr gut. Aber leider zeigte sich nach kurzer Zeit, dass die Produktpalette der einzelnen Fraktionen doch recht eingeschränkt war. Auch die Qualität der Modelle überzeugte dann leider doch nicht auf ganzer Linie. Zum Beispiel gibt es bei den Halodynes den Höllenhund Cerberus. Der ist von den Regeln her sehr interessant, hat aber ein ganz fürchterliches Modell – schade. Mich persönlich würde es sehr freuen, wenn Godslayer wieder aus der Versenkung hervorkommen würde. Zumindest in der Vitrine machen sich die Modelle jedenfalls ganz ausgezeichnet.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w007e890/brettundpad.de/wp-content/plugins/ultimate-author-box-lite/inc/frontend/uap-shortcode.php on line 80
style=“display:none;“>
Avatar
Tilman Autor
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü