Lesezeit: 2 Minuten

Da kommt Urlaubsflair auf!

Walking in Burano ist nun in der Spieleschmiede gestartet und für mich aufgrund mehrere Faktoren interessant. Es hat kompakte Ausmaße und eignet sich daher als Reisespiel, es ist schon ab acht Jahren spielbar, ohne Erwachsene zu langweilen und das Thema ist alles andere als ausgelutscht. Ich zumindest habe da rein thematisch kaum vergleichbares. Die Spieler übernehmen die Rolle von Handwerkern und restaurieren die Häuser von Burano. Dabei muss man auf die Wünsche der Besucher und Einwohner achten, damit sie bei den eigenen Häusern verweilen und Punkte einbringen.

Eine Partie Walking in Burano dauert charmante 20 – 40 Minuten. Der Preis von 15 € inklusive Versand innerhalb Deutschlands, sorgen dafür, das man hier kaum etwas falsch machen kann. Im Übrigen ist das Spiel trotz seiner bunten Aufmachung für Spieler mit Farbsehschwäche durch Symboliken auf den Spielkarten geeignet.

Die News zu Walking in Burano

Die bunten Häuser der schönsten Insel im Norden Venedigs brauchen einen neuen Anstrich: Die Spieler renovieren und dekorieren, um Einheimische und Gäste zu beeindrucken!

Walking in Burano ist ein Familienspiel für 1 bis 4 begnadete Handwerker ab 8 Jahren von Wei-Min Ling und ist auf Englisch im Verlag EmperorS4 erschienen. Board Game Circus waren von diesem wunderschönen Spiel sofort begeistert und möchten die buranischen Häuser nun auch für die deutschsprachigen Spielefans lokalisieren.

Board Game Circus wollen Walking in Burano übersetzen!

Board Game Circus haben sich zum Ziel gesetzt, Spiele für den deutschsprachigen Markt zu lokalisieren, die versierte Spielende auch mit ihren Familien spielen können. Getreu dem Motto: „Leicht zu lernen, für alle unterhaltsam!“ suchen sie nach Spielen, die sowohl Neulinge als auch erfahrene Spielende immer wieder gemeinsam an den Tisch bringen.

Interessierte können sich selbst ein Exemplar sichern und so das Projekt bis zum 21.03.2019 in der Spieleschmiede unterstützen.

Quelle: Happshops

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü