Lesezeit: < 1 Minute
Die neuste Info von Asmodee Digital hat mich wirklich wahnsinnig gefreut: Das riesige Portfolio an digitalen Brettspielen, die bisher für Steam und Android entwickelt wurden, kriegen nun auch eine Heimat auf der Switch. Wie geil ist das denn! Die Switch hat man eh dabei, ist aber von der Bildschirmgröße wesentlich komfortabler als z.B. ein Smartphone und Tablet. Wer weiß wie die einfache Konnektivität zwischen den Konsolen und die unkomplizierte Steuerung, auch gleichzeitig für mehrere Spieler, neu genutzt werden kann. Den Anfang macht Carcasonne, welches im Winter 2018 erhältlich sein soll. Ich bin gespannt und hoffe das die vielen anderen Apps auch umgesetzt werden.

 

Dafür wurde die Switch doch insgeheim erschaffen!

Quelle: Pressemitteilung

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü