Lesezeit: 3 Minuten

Bei ICECOOL geht es actionreich zur Sache! Da kommen auch Erwachsene voll auf ihre Kosten.

Die Amigo Spieletipps zum Osterfest sind da! Ich habe mich als Kind schon immer mehr über kleine Ostergeschenke gefreut als über Berge von Schokolade und heute als Vater sehe ich das ähnlich. Die kleinen Spiele von Amigo gibt oft schon für unter 10 €, ein ICECOOL kriegt man bei entsprechenden Angeboten auch oft unter 20 €, da ist der Osterhase bei so einem großen Paket aber für meinen Begriff schon sehr großzügig.

Dafür ist ICECOOL ein witziges Familienspiel bei dem eher die Action im Vordergrund steht! Kann man nicht viel falsch mit machen. Zwar wird es in den Amigo Spieletipps zum Osterfest nicht erwähnt, aber Piraten Kapern und Hols der Geier sind auch absolut was für den Osterhasen. Beide Spiele sind einfach zu verstehen und können gut mit jüngeren Spielern gespielt werden. Es sind definitiv zwei Spiele die ich in meiner Sammlung nicht missen möchte.

Die Pressemitteilung zu Amigo Spieletipps zum Osterfest

Schon mit vier Jahren kann man hier loslegen.

Ostern ist nicht nur die Zeit der Schokoladenhasen und bunten Eier – für Kinder ist Ostern die Zeit des Entdeckens! Doch mit dem Finden der Ostergeschenke muss das Entdecken nicht aufhören – speziell, wenn das Geschenk als Spiel daherkommt, das noch über die Feiertage hinaus Spaß und Spannung bringt.

Und welches Spiel passt besser zu Ostern als das aktuelle Kinderspiel des Jahres? Zugegeben: Sofern wir Ostern nicht im weißen Schnee versinken, ist ICECOOL wohl durch seine Größe und Farbe schnell gefunden, dafür wird es aber definitiv für strahlende Kinderaugen sorgen. Und auch die Eltern werden sich schnell an eine „icecoole“ Osterzeit gewöhnen. Bei ICECOOL schnippen Kinder ab 6 Jahren ihre Pinguinfiguren durch einen 3D-Spielplan, um sich Fische zu schnappen und dem Hausmeister der „Ice-School“ zu entkommen. Da herrscht viel Aufregung und Bewegung im und außerhalb des Spielfeldes.

Das erfolgreiche Prinzip der „6 nimmt!“ Spiele gibt es auch in der Kinderedition

Ebenso actionreich ist die Junior-Variante von Halli Galli, bei dem schon Vierjährige richtig loslegen können. Sie müssen nacheinander Karten aufdecken und schnell auf die Halli Galli-Glocke hauen, wenn die abgebildeten Clowns die gleiche Farbe haben. Doch schaut ein Clown mal traurig, darf nicht geklingelt werden. Bei Halli Galli Junior knistert die Luft vor Spannung der Kinder, die sich explosionsartig und mit viel Gelächter entladen kann.
Um einiges ruhiger geht es bei 6 nimmt! Junior zu. Damit greift man ebenfalls zu einer Junior-Variante, die – liebevoll und kindgerecht überarbeitet – dem Original in nichts nachsteht. Bei diesem Kartenspiel für Kinder heißt es für kleine Nachwuchs-Farmer ab 5 Jahren, schnell alle Tiere vor dem nahenden Regenguss in die Ställe zu bringen. Damit für all die Ponys, Ziegen, Hasen, Enten, Hühner und sogar Mäuschen genug Platz ist, müssen die Tiere allerdings in die unterschiedlichen Ställe aufgeteilt werden.

Quelle: Pressemitteilung

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü