Lesezeit: 2 Minuten

Viel Platz zum Ausprobieren!

Braunschweig lädt zum Brettspielen ein – bereits zum 10. Mal! Die Veranstaltung Braunschweig spielt! wird vom Verein Norddeutsche Spielekultur e.V. organisiert und wird passend zum Jubiläum vergrößert. Auf nun insgesamt 1.300 m² und 130 Tischen können insgesamt 600 Brettspiele ausprobiert werden. Im Blickfeld stehen vor allem auch Neuheiten der SPIEL 17 und Klassiker der letzten Jahre. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf Expertenspiele, sondern auch für die Kleinen ist gesorgt. Es braucht auch keiner Regeln lesen, weil kompetente Erklärbären den Einstieg in die Spiele auch für Nichtkenner ermöglichen. Einige der Verlage sind auch als Aussteller vor Ort, das heißt es wird nicht nur gespielt sondern auch geshoppt! Für Verpflegung wird gesorgt und auch eine Garderobe ist vorhanden, so muss man sperrige Rucksäcke oder Jacken nicht mitschleppen.

Braunschweig spielt! – die harten Fakten

Die Öffnungszeiten sind am Samstag durchgehend von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Am Samstag um 15h werden die Braunschweiger Brettspielmeisterschaften ausgetragen. 24 Teilnehmer kämpfen bei Majesty von Hans im Glück um den Sieg, am Sonntag um 15h geht es beim Spiel Würfelkönig zur Sache. Wer mitmischen will muss sich rechtzeitig anmelden. Weitere Informationen und eine genaue Beschreibung der Anfahrt, gibt es auf der Webpräsenz.

Veranstaltungsort: 
Congress Saal der Stadthalle Braunschweig
Leonhardplatz, 38102 Braunschweig
Zeiten: Samstag 17. März 2018 11 – 23 Uhr
Sonntag 18. März 2018 11 – 18 Uhr
Eintritt: Tageskarte 4 €
Wochenendkarte 7 €
Kinder bis 13 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen erhalten freien Eintritt!
Quelle: Pressemitteilung

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü