Lesezeit: 2 Minuten

Kingdomino hat mich wirklich überrascht, wer meinen Test kennt, weiß warum. Nun hat Pegasus Spiele ordentlich Nachschub angekündigt. Einmal wird es eine Neuauflage geben die das Spiel in Sachen Komfort steigert: Wertungsblock und 3D-Turm zum Nachziehen der Plättchen. Wem Kingdomino zu klein und kompakt ist oder riesige Pranken hat, freut sich über Kingdomino XXL. Hier wurde das Spielmaterial vergrößert damit das schöne Spielmaterial noch mehr ins Auge sticht. Größtes Highlight für mich ist dann Queendomino das eigenständig funktioniert, aber auch als Erweiterung für Kingdomino. Neben neuen Landschaften wird es dann auch möglich sein Gebäude in das Königreich zu bauen.

Die Info von Pegasus zu Kingdomino und Queendomino

Die Kingdomino-Familie von Blue Orange und Pegasus Spiele bekommt noch dieses Jahr Zuwachs. Neben einer erweiterten neuen Auflage und einer XXL-Version des prämierten Legespiels wird auch die Fortsetzung Queendomino als eigenständiges Spiel erscheinen. Letzteres entstammt ebenfalls der Feder von Erfolgsautor Bruno Cathala.

Anlässlich der Auszeichnung zum Spiel des Jahres 2017 erscheint Anfang September die erweiterte Neuauflage von Kingdomino (24,95 Euro UVP) bei Pegasus Spiele. Diese enthält exklusiv einen handlichen Wertungsblock für eine übersichtliche Auswertung bei Spielende und einen 3D-Turm zum Nachziehen der Dominoplättchen. Auf diesem ist nicht nur eine hilfreiche Übersicht über die Verteilung der Dominosteine nach Landschaftstyp abgebildet, sondern er wird auch für das Aufbewahren der Plättchen verwendet.

Wer noch größere Königreiche errichten will, kann zu Kingdomino XXL (69,95 Euro UVP) greifen. Pegasus Spiele bringt diese Großspiel-Version als optisches Highlight spätestens zur Spiel‘17 in Essen heraus. Bei dieser Neuheit kommen die grafisch wunderschön gestalteten Landschaftsplättchen erst richtig zur Geltung.

Ebenfalls neu angekündigt ist Queendomino (29,95 Euro UVP) von Bruno Cathala, das ein eigenständiges Spiel für die ganze Familie ist, aber auch mit dem herkömmlichen Kingdomino kombiniert werden kann. Der Nachfolger nutzt weiterhin den – laut der Jury Spiel des Jahres – eleganten und klugen Auswahlmechanismus der Plättchen von Kingdomino und erweitert diesen um eine neue Landschaft und um neue Mechaniken. So können beispielsweise auch Gebäude im eigenen Königreich errichtet werden. Queendomino wird ebenfalls spätestens zur Spiel‘17 erhältlich sein und ist ein Muss für jeden Liebhaber von Kingdomino, der das Spiel um neue abwechslungsreiche Varianten erweitern möchte.

Quelle: Pegasus Spiele

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü