Lesezeit: 2 Minuten

Das Cover ist einfach ein Traum!

Ich weiß ehrlich gesagt nicht viel über das Spiel Siderische Konfluenz, aber die Infos von Frosted Games klingen lecker. Es mag vielleicht ein Nachteil sein, das dieses Spiel erst ab vier Spieler spielbar ist, aber dafür geht es hoch bis 9 Spieler und das ohne die Spielzeit zu verlängern! Wenn ich mir dann die Bilder bei BoardGameGeek anschaue, dann sieht das so wild und abgefahren aus, das ich richtig neugierig werde. Siderische Konfluenz ist allerdings kein No Brainer und die Handelsmechanik erfordert wohl schon etwas Einarbeitungszeit, ist zugleich mit mehr Spielern aber besser. Also kein lockeres Partyspiel, auch wenn 9 Spieler draufsteht. Weitere Schlagwörter aus dem Internet zu diesem Spiel: unmöglich zu meistern, Migräne, frisst den Tisch. Ich bin trotzdem extrem gespannt und will Siderische Konfluenz unbedingt einmal ausprobieren.

Pressemitteilung zu Siderische Konfluenz

Frosted Games bringt euch einen absoluten Geheimtipp auf den heimischen Spieletisch: In Siderische Konfluenz – Handel und Wandel im Elysium-Sektor können 4–9 Spieler nicht nur ein knallhartes Aufbaustrategie-Spiel, sondern vor allem auch ein innovatives Handelssystem erleben. Das faszinierende: Egal ob ihr zu viert oder in voller Besetzung mit 9 Spielern spielt: Es funktioniert in jeder Besetzung außerordentlich gut und selbst die Spieldauer bleibt unverändert – dank einer Handelsphase in Echtzeit!

In Siderische Konfluenz spielt ihr eine von neun vollkommen asymmetrischen, unterschiedlichen Spezies in den Weiten des Weltraums. Gemeinsam versucht ihr in einer galaktischen Föderation – der namensgebenden Siderischen Konfluenz – zusammenzukommen. Dafür müsst ihr eure Wirtschaft aufbauen, neue Technologien erforschen und um wertvolle Ressourcen und Kolonien feilschen!

Und auch wenn ihr gemeinsam an einem Strang zieht, seid ihr euch natürlich nur selbst am nächsten: Denn am Ende kann nur eine Spezies über allen anderen thronen! Egal ob ihr mit den baumartigen Wesen des Plutokrats Caylion spielt, der altehrwürdigen Konklave der Faderan, den weisen Wesen der Aszendenz der Eni Et oder den insektenartigen KT’ZR’KT’RTL: Siderische Konfluenz – Handel und Wandel im Elysium Sektor bietet euch ein ganz besonderes Spielerlebnis und ist deshalb zurecht ein absoluter Geheimtipp der letzten Jahre. Wir freuen uns, euch dieses Highlight für 4–9 Spieler mit einer Spieldauer von 120–150 Minuten in einer vollständig überarbeiteten Neuauflage präsentieren zu können!

Das Spiel erscheint im Sommer 2020 und kann schon jetzt vorbestellt werden.

Quelle: Frosted Games

Christian Administrator
Redakteur | Brettspieler | Fleischpöppel
Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Minaturenbemaler | Würfel-Lucker | Airbrush-Anfänger | Blogger | Schönspieler | Rum-Trinker | Brettspielsammler | Crowd-Funding-Süchtig | Trockner Grübler | Pöppel-Streichler | Magic-Verweigerer | 4X-Fanboy | Sickerflopp-Liebhaber
follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise:

Menü